Spanische Süßigkeiten, Tradition und Kultur

Die abwechslungsreiche spanische Gastronomie lebt nicht nur von den Gerichten und Eintöpfen, die wir alle kennen und gelegentlich probiert haben. Die spanischen Süßigkeiten, die wir in der gesamten spanischen Geographie finden können, sind ebenfalls Teil unserer Kultur und Tradition. Einige dieser Süßigkeiten werden seit vielen Jahren hergestellt und ihre Rezepte wurden von Generation zu Generation weitergegeben.

Die traditionellen Desserts und Süßigkeiten Spaniens sind weiterhin die Protagonisten unserer Nachmahlzeiten. Traditionelle Aromen sind immer noch präsenter als je zuvor und es gibt immer noch eine besondere Schwäche für sie, selbst viele wagen es von zu Hause aus, diese Süßigkeiten auf hausgemachte und handwerkliche Weise zuzubereiten und Stunden und Stunden in der Küche zu verbringen.

Typische spanische Süßigkeiten, eine Vielzahl von Stilen und Rezepten

Die Realität ist, dass es in unserem Land viele Desserts und Süßigkeiten gibt, jede Gemeinde und Region hat ihre eigenen. Es gibt eine solche Vielfalt an spanischen Süßigkeiten, aus denen wir wählen können, dass es praktisch unmöglich ist, keine nach unserem Geschmack zu finden.

Die Torte von Santiago, eine galizische Süßigkeit aus Mandeln, Eiern und Zucker, die Fardelejos aus La Rioja, eine exquisite Süßigkeit arabischen Ursprungs mit Blätterteig oder die murcianischen Paparajoten, sind nur einige dertypischen spanischen Desserts und Süßigkeiten, die zum Genießen einladen von jedem Gaumen.

Das casadielles, eine asturische Süßigkeit, die zu gebratenen Knödeln verarbeitet und mit Walnüssen oder Haselnüssen gefüllt wird txantxigorri Kuchen aus Navarra, runde Kuchen aus Schmalz oder Yemas de Ávila, eine kleine Süßigkeit, die in diesem Bereich sehr lecker und weit verbreitet ist, sind weitere Beispiele, die wir anführen könnten.

Das Levante-Gebiet hat auch seine exklusiven Süßigkeiten. Zu den berühmten Fartons, einer langgestreckten Süßigkeit, die besonders zusammen mit Horchata eingenommen wird, müssen wir andere hinzufügen, wie Coca de Llanda, eine Süßigkeit, die valencianische Frauen oft zu Hause machen. Der Pfannkuchen, der Inbegriff von Ostern, ist eine weitere charakteristische Süßigkeit der valencianischen Gemeinschaft.

Einige dieser typisch spanischen Süßigkeiten haben ihre eigenen Gebiete verlassen und sind zu einer Art Symbol für sie geworden. Ein klares Beispiel ist die katalanische Creme, die in vielen Teilen Spaniens hergestellt wird, oder die Ensaimadas de Mallorca, ein wahres Wahrzeichen der Balearen.

Sie haben sich aber auch ideal für Geschenktüten mit Handlungen für Halloween

Es gibt viele Süßigkeiten, deren Produktion auf eine Jahreszeit oder einen Feiertag beschränkt ist. In der Tat, wie wir Ihnen in einem anderen unserer Beiträge gesagt haben, gibt es einige Süßigkeiten, die hauptsächlich zu Weihnachten konsumiert werden.

Neben Weihnachten sind möglicherweise Ostern und Allerheiligen die Zeiten des Jahres, in denen die meisten Süßigkeiten hergestellt und konsumiert werden. Und wenn es ein wichtiges Fest oder einen wichtigen Feiertag gibt, ist es mehr als wahrscheinlich, dass dazwischen Süßigkeiten liegen.

Wenn wir über die Wahrung von Allerheiligen sprechen, ist es verwandt, die persönliche Panellets von Katalonienzu gehören. Dies sind ungefährliche runde Cupcakes, die auf verschiedene Arten zu werden werden. Wie unsere Mandelspezialitäten

Anderetypisch spanische Süßigkeitendieser Datteln sind mit der Kastanie verwandt. Besonders in den nördlichen Gebieten, wo diese Früchte im Herbst ihre maximale Pracht entfalten und eine große Hilfe bei der Bekämpfung der kalten Tage der Saison sind.

An diesen Tagen ist es auch sehr üblich, die andalusischen Pestiños zu essen, eine süße Delikatesse, die sich durch ihre Honigbeschichtung auszeichnet, oder die Quittenpaste, die typisch für Andalusien und Extremadura ist und aus dieser köstlichen saisonalen Frucht hergestellt wird. Die Knochen von Heiligen, hergestellt aus Marzipan oder Windkrapfen, einer kleinen Süßigkeit, die mit Zucker überzogen und innen cremig ist, sind weitere Beispiele.

Wie Sie sehen können, hat Spanien nicht nur eine große Auswahl an Süßigkeiten im Allgemeinen, sondern auch jedes Fest oder jede Feier hat seine eigene. Von MonteTuria aus bringen wir unser Sandkorn ein und wir haben verschiedene Arten von Süßigkeiten sowie eine Auswahl der besten Süßigkeiten, die sich ideal für Ihre Familie und Freunde eignen.

Schreibe einen Kommentar

Pin It on Pinterest